Thumbnail

Zirkeltraining - anstrengend aber schön

    Fast 70 Jugendliche und Aktive des LCR traten am 8. Oktober in der Kultur- und Sporthalle an, um sich dem Auftakt-Zirkeltraining der Wintersaison zu unterziehen. Trainer und SLB-Bildungsreferent Robert Meurer hatte einen großen, variantenreichen Parcours aufgebaut, der alle an die Grenzen ihrer Kraftausdauer führte. Wegen der großen Teilnehmerzahl musste jede Station mit zwei Paaren bestückt werden. Im Minutentakt wechselten sich Übungen und Pausen ab. Nach einer anstrengenden Stunde waren alle fertig. Und stolz, die Trainingstortur überstanden zu haben.

    Am 15. Oktober steht die nächste Runde an, diesmal unter der Regie von Bundestrainer Adi Zaar.

    Das Foto zeigt fast die ganze Gruppe vor dem Taining

    Lutwin Jungmann