Thumbnail

Mannschaftssiege auf Landesebene

    Bei den Mannschaftsvergleichskämpfen am 23. Mai 2015 in Piesbach gewannen zwei Teams des LC Rehlingen die Landesmeisterschaft in ihrer Kategorie.

    Bei der Weiblichen Jugend U20 sammelten die Rehlingerinnen 7.731 Punkte und lagen damit 85 Punkte vor dem LA Team Saar. Zur LCR-Mannschaft gehörten Alisha Biwer, Stella Clemens, Louisa Gerhard, Lena Herrmann, Victoria Ney und Joana Staub.

    Die höchsten Punktzahlen erzielten Louisa Gerhard im Speerwurf mit 44,98 Metern, Stella Clemens mit einem Weitsprung von 5,67 Metern und Joana Staub mit neuer Hochsprungbestleistung von 1,68 Metern.

    Auch die Weibliche Jugend U16 des LCR setzte sich im Vergleich mit LSG Köllertal, TV Piesbach und LSG Saarbrücken-Sulzbachtal durch. Mit 8.099 Punkten lag die Rehlinger Mannschaft deutlich vor Köllertal, das auf 7.582 Punkte kam.

    Das siegreiche Team bildeten Mona Bickelmann, Laura Hoffmann, Lara Latz, Carola Lorang, Amelie Ludewig, Celina Rolgeiser, Svenja Schumacher, Elisa Welsch und Lisa Wilbois.

    Eifrigste Punktesammlerinnen waren Lara Latz, die über 80 m Hürden, im Weitsprung  (5,41 m) und Speerwurf (40,91 m) vorne lag, Mona Bickelmann im Speerwurf (36,80 m) und über 100 m (13,06 s) sowie Carola Lorang über 80 m Hürden.

    FOTOS: Salvatore Mattina

    Lutwin Jungmann