Thumbnail

Ausschreibung Hammerwurfmeeting am 18.7.2020

    Ausschreibung Hammerwurfmeeting des LC Rehlingen am 18. Juli 2020

    Unter Beachtung des Hygienekonzepts für Freiluftveranstaltungen veranstaltet der LC Rehlingen am Samstag, dem 18. Juli 2020, um 16.30 Uhr auf dem Wurfplatz „Etzelweg“ ein Hammerwurfmeeting auf Einladung.

    Auf dem Programm steht:

    Kategorien Disziplin Maximale

    TN-Zahl | Gruppen | | Alle Klassen m/w ab U18 | Hammerwurf | 12 | 1 Gruppe, gemischt |

    Gemäß der derzeitigen Fassung der im Saarland gültigen infektionsrechtlichen Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist die Gesamtzahl der im Stadion anwesenden Personen limitiert. Deshalb und aus organisatorischen Gründen erfolgt die o.a. Begrenzung der Zahl der Wettkampfteilnehmer/innen.

    Adresse: (für Navi/GPS) Rehlingen-Siersburg, Etzelweg 34

    Parken

    Am Wurfplatz steht keine Parkfläche zur Verfügung. Unter der o.a. Adresse können die Geräte ausgeladen werden. Als Parkplatz dient in 250 Meter Entfernung der Marktplatz an der Neustraße.

    Meldungen

    Neben den vorgemerkten Meldungen stehen noch zwei Startplätze zur Verfügung. Mindestleistung: 40 Meter.

    Gemeldet wird ausschließlich per E-Mail bis Mittwoch, den 15.7.20 an

    lcr.geschaeftsstelle@gmx.de

    In der (formlosen) Meldung sind anzugeben:

    Verein, Athleten-Name, Vorname, Geburtsjahr, Altersklasse, Bestleistung

    Da die vorhandenen Startplätze knapp sind, ist jede Meldung verbindlich. D.h. das Startgeld ist auch dann zu entrichten, wenn jemand seine Startgelegenheit nicht wahrnimmt.

    Meldegebühren pro Disziplin:

    Aktive: 8 €

    Jugend U18 – U20: 6 €

    Hygienemaßnahmen

    Wegen der Corona-Krise sind alle Teilnehmer/innen verpflichtet die Regeln des Hygienekonzepts, das Teil der Ausschreibung ist, strikt zu befolgen.

    DownloadAusschreibung Hammerwurfmeeting 18. Juli 2020