Thumbnail

Zwei Senioren-Mannschaften mit LCR-Athleten für Team-DM qualifiziert

    Bei den Saarländischen Mannschaftsmeisterschaften am 2. Juli 16 in Piesbach konnten sich zwei Seniorenmannschaften für das Finale der Team-DM am 3. September in Essen qualifizieren. In der Klasse M30/M35 kam die Startgemeinschaft „Saarmasters“, die sich aus den Vereinen TV Ludweiler, LC Rehlingen und LAC Saarlouis zusammensetzt, auf 8.891 Punkte. Dies bedeutet in der aktuellen Rangliste in Deutschland Platz 4. Zum Finale werden die sechs besten Teams zugelassen. Zur Mannschaft gehörten in Piesbach vom LCR Christian Hager, Stephan Hager, Martin Scherer, und Mike Seewald,

    Den höchsten Punktbeitrag (625 P.) lieferte Christian Hager mit einem Hochsprung über 1,80 Meter.

    Mit 6.203 Punkten erreichte die „Equipe Saar“ ebenfalls den 4. Platz unter den deutschen W30/W35-Mannschaften. Zu der Startgemeinschaft gehören TuS 1860 Neunkirchen, LC Rehlingen und LAC Saarlouis. Das Team wurde gebildet von Carola Bonner (TuS 1860 Neunkirchen), Bettina Bopp (LAC Saarlouis), Silke Heidenmann (TuS 1860 Neunkirchen), Kirstin Hochstrate (TuS 1860 Neunkirchen), Liane  Klein (LC Rehlingen), Margret Klein-Raber (LC Rehlingen), Patricia Metzger (LC Rehlingen), Anke Rehlinger (LC Rehlingen) und Martina Schumacher (LC Rehlingen). Die höchsten Punktzahlen gingen auf das Konto der Diskuswerferinnen Anke Rehlinger (33,66 m = 533 Punkte) und Margret Klein-Raber (31,61 m = 513 Punkte). Ihnen folgten Kirstin Hochstrate mit ihrem 100-m-Lauf (13,66 sec = 505 Punkte) und Martina Schumacher über 800 Meter (2:31,87 Min. = 501 Punkte).

    Angesichts der in den letzten Jahren gewachsenen nationalen Konkurrenz sind beide Teams bemüht, sich für das Finale durch „brachliegende“ Kräfte zu verstärken. Nur so können sie auf einen Medaillenplatz in Essen hoffen.

    Lutwin Jungmann

    U16-Mannschaft auf Platz 3

    Beim DJMM-Vergleich der saarländischen Mannschaften am 2. Juli 16 in Piesbach war nur ein U16.Team des LCR am Start. Es kam mit 5.079 Punkten auf den 3. Platz

    .

    Folgende Einzelleistungen trugen zu dem Ergebnis bei:

    Männliche U16
    Disziplin Platz Name Leistung
    100m 3. Moritz Klein 12,77 sec.
    800m 6. Marc Schumacher 2:30,39 min.
    7. Erik Schneider 2:32,75 min.
    4x100m 2. LCR (Fabrizio Mattina, Moritz Klein, David Kraus, Erik Schneider) 52,51 sec.
    Weitsprung 4. Moritz Klein 4,90m
    8. David Kraus 4,16m
    10. Niklas Marion 3,34m
    Kugelstoßen 6. Erik Schneider 7,22m
    7. David Kraus 5,68m
    Ballwurf 1. Fabrizio Mattina 54,50m
    6. Niklas Marion 30,50m
    Mannschaftsergebnis 3. LC Rehlingen 5.079 P.

    Lutwin Jungmann