Thumbnail

Speerwurfsiege für Désirée Schwarz

    Die Neunte der Deutschen Meisterschaft im Speerwurf  Désirée Schwarz bestritt am Wochenende zwei Starts und ging jedes Mal als Siegerin vom Platz. Am Samstag (27.8.16) schleuderte sie in Attendorf (Westfalen) den Speer auf 47,96 Meter. Einen Tag später in Düdelingen erzielte sie 45,97 Meter. Ihre Schwester Alice stieß die Kugel 9,64 Meter weit und wurde Zweite.

    Lutwin Jungmann