Thumbnail

Sieg für Alexander Jung – Bestleistung für Kristin Stickdorn

    Am vergangenen Sonntag (13.3.16) haben sich die Nachwuchstalente der Verbände aus Baden, der Pfalz, dem Saarland, Luxemburg und dem Département Moselle in Saarbrücken zu einem Vergleichskampf in den Altersklassen U16 und U18 getroffen. In allen vier Altersklassen konnte sich das Saarland vor Baden durchsetzten. In den vier Siegerteams lieferten neun Rehlinger Jugendliche ihren Beitrag zum Mannschaftserfolg. Besonders eifrig sammelte Alexander Jung Punkte durch den Sieg im Stabhochsprung mit 4 Metern und den 2. Platz im Hochsprung mit 1,81 Metern.

    Große Freude herrschte bei Kristin Stickdorn, nachdem sie im Kugelstoßen ihre Bestleistung um 1,43 Meter auf 13,24 Meter gesteigert hatte. Für den gelungenen Versuch erntete sie großes Lob von ihrem Trainer Phillip Schreiber, der in dieser Disziplin den saarländischen Hallenrekord besitzt.

    Hallenvergleichskampf am 13.3.2016 in Saarbrücken - Rehlinger Ergebnisse:

    MU18
    60m Einlage 3. Marius Kneip 7,52 s
    200 m 8. Oliver Jakob 24,07 s
    800 m 3. James Maguire 2:02,14 min
    60m Hürden 6. Alexander Jung 8,88 s
    Hochsprung 2. Alexander Jung 1,81 m
    Stabhochsprung 1. Alexander Jung 4,00 m
    WU16
    60 m Einlage 4. Carola Lorang 8,37 s
    60 m Hürden 2. Carola Lorang 9,30 s
    WU18
    60 m Einlage 2. Mona Bickelmann 8,23 s
    Hochsprung 3. Francine Philipp 1,63 m
    5. Silvana Tinnes 1,54 m
    Weitsprung 3. Francine Philipp 5,35 m
    Kugelstoßen 2. Kristin Stickdorn 13,24 m

    Lutwin Jungmann