Thumbnail

Kochen für Freunde

    Stell Dir vor: 10 Personen zaubern eine kulinarische Reise und 30 Personen essen die leckersten Kreationen. Herrlich - für die, die bedient werden und genießen können! So geschehen im Haus der Leichtathletik  (HdL) unter der Leitung von Jutta Weber. Jede der Köchinnen und Köche war für eine Speise zuständig und durfte diese dann auch präsentieren, den Inhalt und Zubereitung erklären.

    Ein mehrstündiger Aufwand geht dem ersten Bissen voraus. Neben dem Aussuchen des Menues, der Rezepte und dem Einkaufen der ausgewählten Lebensmittel, muß jemand den Überblick über die Arbeitsschritte behalten. Dies gelang Jutta Weber vorzüglich. Das Team hatte sogar Zeit, zwischendurch ein leckeres Tröpfchen zu genießen.

    In der gemütlichen Atmosphäre des Seminarraums im HdL genoss man die reichlich dargebotenen Speisen bis spät in den Abend.

    Vorspeisen: _Getrüffelte Maronensamtsuppe

    Birnenquichemit Gorgonzola

    Rote Beete mit Mozzarella und Tomatenvinaigrette

    Carpaccio om Südtiroler Speck und gebr. Pfifferlingen_ Hauptgerichte: _Hähnchen-Bohnen-Cassoulet

    Pilze in Dijonsahne mit gebr. Ricottapolenta

    Rinderstew unter Reblechon-Kartoffeldecke

    Hackauflauf mit Kartoffelkürbiskruste

    Gnocchi in Senfsauce und gebr. Bacon_ Nachtisch: _Maronenschokocreme

    Kürbiskuchen

    Apfel Walnusskuchen mit Zimtsirup

    Mango Feigentorte_