Thumbnail

Jahresbestenliste U20 und U23 - Sara Benfares an der Weltspitze

    Sara Benfares an der Weltspitze

    Mit ihrem denkwürdigen 10-Kilometer-Lauf am 12.Dezember 2020 in Albi (FRA) hat die

    19-jährige Sara Benfares sich nicht nur an die Spitze in Deutschland gesetzt. Mit ihrem neuen Landesrekord von 33:26 Minuten erklimmt sie auch die Spitzenposition ihrer Altersklasse U20 in der Welt. Die Jahresbestenliste des Weltverbandes World Athletics (WA) offenbart, dass sie die Leistung der Japanerin Reina Hashimo egalisierte, die seit dem 9. Februar 2020 alleinige Spitzenreiterin gewesen war.

    U20-Jugend glänzt in Deutscher Bestenliste

    In Teil drei der deutschen Ranglisten-Bilanz geht es um die Jugend U20, d.h. Jugendliche bis zum Alter von 19 Jahren. Die Rehlinger Nachwuchskräfte schafften es 28-mal unter die besten 50 in Deutschland. Der größte Anteil mit 22 Nominierungen geht auf das Konto der weiblichen Jugend. Und dort sind es vor allem die Mittel- und Langstrecklerinnen, die das positive Bild prägen. Neunmal reihen sie sich unter die Top Ten ein. Die mehrfache Landesrekordlerin Sara Benfares ist sogar zweimal deutsche Spitze: über 3.000 Meter (9:17,58 Min.) und durch den jüngsten Coup über 10 Kilometer (33:26 Min.). Ihren Namen findet man in der Rangliste viermal. Ihre drei Jahre jüngere Schwester Sofia Benfares, die in der U18-Klasse die Nummer eins über 10 Kilometer ist, nimmt in der älteren Klasse mit ihren 35:14 Minuten Rang 3 ein. Die Deutsche Jugend-Vizemeisterin über 2.000 Meter Hindernis Katrin Marx wird auch in der Rangliste mit ihrem Landesrekord (6:41,84 Min.) als Zweite geführt. Sie ist sogar fünfmal in der Rangliste platziert. Viermal schafft das die 16-jährige Hannah Rödel, die in der älteren Klasse als Sechste über 5.000 Meter (17:19,60 Min.), Achte über 10 Kilometer (36:03 Min) und Neunte über 3.000 Meter (9:42:97 Min.) hervorsticht. Lilly Gerhard gehört ebenfalls noch der U18-Klasse an, schafft aber im Kugelstoß und im Speerwurf respektable Platzierungen bei den U20. Am weitesten vorne bei der männlichen Jugend findet man Timo Spath als 20. im Kugelstoß (14,56 m) und Marc Schumacher als 21.  über 10 Kilometer (34:54 Min.)

    Deutsche Jahresbestenliste 2020 – U20 – Rehlinger Platzierungen

    WU20 Rang Leistung Vorname Nachname
    800 m 4 2:08,54 Sara Benfares
    800 m 48 2:15,37 Katrin Marx
    1.500 m 4 4:22,16 Sara Benfares
    1.500 m 15 4:32,15 Hannah Rödel
    1.500 m 19 4:32,80 Katrin Marx
    1.500 m 48 4:42,68 Sofia Benfares
    3.000 m 1 9:17,58 Sara Benfares
    3.000 m 9 9:42,97 Hannah Rödel
    3.000 m 11 9:43:38 Katrin Marx
    3.000 m 21 9:59,20 Sofia Benfares
    5.000 m 6 17:19,60 Hannah Rödel
    5.000 m 14 18:13,56 Miriam Marx
    10 km Straße 1 33:26 Sara Benfares
    10 km Straße 3 35:14 Sofia Benfares
    10 km Straße 8 36:03 Hannah Rödel
    10 km Straße 16 38:45 Katrin Marx
    10 km Straße 30 44:08 Maya Beyer
    10 km Straße 34 44:23 Sarah Laschinger
    10 km Straße 37 46:20 Merle Biehler
    2.000 m Hindernis 2 6:41,84 Katrin Marx
    Kugelstoß 4kg 14 12,37 Lilly Gerhard
    Speerwurf 18 41,95 Lilly Gerhard
    MU20
    5.000 m 41 16:27,73 Marc Schumacher
    10 km Straße 21 34:54 Marc Schumacher
    10 km Straße 31 36:26 Simon Klasen
    400 m Hürden 29 61,73 Moritz Klein
    Kugelstoß 20 14,56 Timo Spath
    Hammerwurf 32 40,71 Timo Spath

    U23-Rangliste: Sara Benfares und Valentin Moll deutsche Spitze

    Die Juniorinnen und Junioren (bis 22 Jahre) des LC Rehlingen haben 23-mal einen Platz unter den besten Dreißig errungen. Wie bei der Jugend besteht auch hier mit 18 zu 5 ein deutliches Übergewicht zugunsten des weiblichen Lagers. Und dort sind es die Läuferinnen, die von 800 Metern bis 10 Kilometer dominieren. Ein Kuriosum gibt es bei den 3.000 Metern. Dort sind fünf Rehlingerinnen, darunter alle drei Schwestern der Familie Benfares (Sara, Selma, Sofia) aufzufinden. An der Spitze Sara Benfares mit ihrem überragenden Landesrekord von 9:17,58 Minuten. Von den fünf Platzierungen in den Top Ten sind ihr vier zu verdanken: über 800, 1.500, 3.000 Meter und über 10 Kilometer. Die fünfte Nominierung erreichte Sofia Benfares über 10 Kilometer. Bis auf zwei gehören alle platzierten Juniorinnen noch den jüngeren Klassen U20 bzw. U18 an. Die Spitzenplätze bei den Junioren nehmen die Brüder Valentin und Konstantin Moll ein. Valentin rangiert im Kugelstoßen mit dem Landesrekord von 19,29 Metern und einem komfortablen Vorsprung von 90 Zentimetern an der Spitze. Im Diskuswurf, den er nur nebenbei betreibt, landet er auf Rang 6. Sein jüngerer Bruder Konstantin steht im Hammerwurf an 9. Stelle.

    Deutsche Jahresbestenliste 2020 – U23 – Rehlinger Platzierungen

    Juniorinnen Rang Leistung Vorname Nachname
    800 m 8 2:08,54 Sara Benfares
    1.500 m 7 4:22,16 Sara Benfares
    1.500 m 19 4:32,15 Hannah Rödel
    1.500 m 23 4:32,80 Katrin Marx
    1.500 m 26 4:33,58 Selma Benfares
    3.000 m 1 9:17,58 Sara Benfares
    3.000 m 11 9:42,97 Hannah Rödel
    3.000 m 13 9:43:38 Katrin Marx
    3.000 m 19 9:52,52 Selma Benfares
    3.000 m 26 9:59,20 Sofia Benfares
    5.000 m 13 17:19,60 Hannah Rödel
    5.000 m 30 18:13,56 Miriam Marx
    10 km Straße 2 33:26 Sara Benfares
    10 km Straße 6 35:14 Sofia Benfares
    10 km Straße 12 36:03 Hannah Rödel
    10 km Straße 30 38:45 Katrin Marx
    Kugelstoß 25 12,59 Alisha Biwer
    Kugelstoß 29 12,37 Lilly Gerhard
    Junioren
    1.000 m 16 2:38,49 Marc Schumacher
    Kugelstoß 1 19,29 Valentin Moll
    Diskuswurf 6 51,34 Valentin Moll
    Hammerwurf 9 57,73 Konstantin Moll
    Speerwurf 15 62,64 Tomas Schlegel

    Text: ©Lutwin Jungmann

    DLV Jahresbestenlisten 2020DLV Jahresbestenlisten 2020