Thumbnail

DM-Silber und Senioren-Rekord für Gabi Célette

Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt empfingen die Ausdauerläufer auch bei den Deutschen Marathonmeisterschaften am Sonntagmorgen (3.4.2022) in Hannover. Als einzige Saarländerin erreichte Gabi Célette das Ziel nach 42,195 Kilometern. In der Klasse W65 war sie mit einer Zeit von 3:47:14 Stunden Zweitschnellste und wurde mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Bei ihrem ersten Marathonlauf in dieser Altersklasse setzte sie ein großartiges Ausrufezeichen. Sie verbesserte den bisherigen saarländischen Senioren-Rekord, der bei 4:47:57 Stunden stand, um mehr als eine Stunde! Auf dem Weg zu dieser Topleistung passierte sie die Halbmarathon-Marke bei 1:47:42 Stunden. Zur Erinnerung: vor zwei Wochen bei den Saarlandmeisterschaften legte sie dieselbe Distanz in 1:42:36 Stunden zurück, also nur fünf Minuten schneller. Siegerin in Hannover wurde die ein Jahr jüngere Nicole Schwindt (LAV Stadtwerke Tübingen) mit 3:26:37 Stunden.