Thumbnail

Bestzeiten, Rekorde und Normerfüllungen

    Bei günstigen äußeren Bedingungen erzielten die Rehlinger Läufer/innen am Donnerstagabend (30.6.16) in Saarbrücken eine Reihe bemerkenswerter Leistungen. Über 400 Meter der Männer stellte Kai Seewald konkurrenzlos mit 49,01 Sekunden eine persönliche Bestleistung auf und erfüllte die Qualifikationsnorm (49,50 s.) für die Deutschen U23-Juniorenmeisterschaften am 23./24. Juli in Wattenscheid. Bei den W15 über 800 Meter lief LCR-Neuling Sara Benfares mit großen Schritten zu einer erstaunlichen Bestzeit von 2:14,68 Minuten. Damit unterbot sie die Norm für die Deutschen W15-Meisterschaften am 6./7. August in Bremen um stattliche 6,32 Sekunden.

    Zwei saarländische Seniorenrekorde gab es über 1.500 Meter. Martina Schumacher schraubte die Bestmarke der W40 um mehr als sieben Sekunden auf eindrucksvolle 4:52,09 Minuten. In der Klasse M50 steigerte Reiner Zender seinen eigenen Landesrekord um eine halbe Sekunde auf 4:24,53 Minuten. U18-Läuferin Lisa Wilbois freute sich über eine beachtliche Steigerung über 800 Meter um rund sechs Sekunden auf 2:24 Minuten.

    Rehlinger Ergebnisse beim Läuferabend am 30.6.16 in Saarbrücken

    400 m
    Männer Kai Seewald 49,01 s
    800 m
    W12 Hannah Rödel 2:37,39 min
    Maya Beyer 2:41,39 min
    W15 Sara Benfares 2:14,68 min
    WU18 Lisa Wilbois 2:24,88 min
    WU20 Anja Wagenblast 2:14,39 min
    MU18 Marius Kneip 2:04,98 min
    1.500 m
    M50 Reiner Zender 4:24,53 min
    W40 Martina Schumacher 4:52,09 min
    Frauen Lara Steinmann 4:56,91 min

    Lutwin Jungmann