Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Erste Straßenläufe

Erste Straßenlauf-Erfolge in Trier/Föhren 

(In Auszügen der Bericht des Trierer Volksfreunds“)

Die Arbeit für die Leichtathletik-Statistiker hält sich seit Beginn des Jahrzehnts in Grenzen. Ein bisschen Stoff lieferte am Sonntag das IRT-Early-Summer-Special getaufte Training unter wettkampfnahen Bedingungen der LG Meulenwald Föhren (LGM). 155 Zeiten können die Statistiker der Landesverbände dank offiziell vermessenen Strecken und elektronischer Zeitmessung per Chip für die Fünf-Kilometer- und Zehn-Kilometer-Ranglisten aufarbeiten.

Die besten Resultate erzielten Lotta Schlund und Alexander Bock. (…) Nur um 18 Sekunden verpasste Schlunds ehemaliger Vereinskamerad (Bock startet jetzt für den saarländischen Club LC Rehlingen) in 31:06 Minuten seinen Hausrekord. Der Deutsche Halbmarathonmeister Moritz Beinlich aus Kaisersesch war in 31:22 Minuten 16 Sekunden langsamer. Schlund, Bock und Beinlich haben ihre Bestzeiten vor Corona in „richtigen“ Rennen mit Massenstart erzielt. Im Industriepark Region Trier durften am ersten Juni-Sonntag nur jeweils 20 Läufer gemeinsam auf die Strecke. Erst wenn diese ihre Distanz bewältigt hatten, kamen die nächsten dran. So verteilten sich die Läufer über mehr als acht Stunden.(…)

Das Niveau beim Föhrener Frühsommer-Trainingstest war hoch. Außer Schlund blieben mit Katharina Welker (Rehlingen/38:28) und Michelle Bauer (LT Schweich/39:39) zwei weitere Frauen unter der 40-Minuten-Schallmauer. (Holger Teusch)

Rehlinger Resultate:

10 km       
Alexander Bock 1. M20 31:06 Min
Katharina Welker 2. W20 38:28 Min
Reiner Zender 1. M55 36:24 Min
5 km      
Bettina Bopp 1. W55 21:56 Min
Gabriele Welker 2. W55 25:12 Min
       

 

Noch mehr Infos und Fotos findet man unter folgendem Link:

https://www.laufreport.de/bericht/0621/foehren-summer-special.htm


Lutwin Jungmann



Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408