Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Neue Bestzeiten

Bestzeiten in Luxemburg

Wettkampfangebote sind dieses Jahr sehr selten, auch in Luxemburg. Am 29. Mai ergriffen einige unserer Nachwuchsläufer/innen die Chance, dort an den Start zu gehen. Der Ausflug hat sich gelohnt, denn alle kehrten mit neuen persönlichen Bestleistungen zurück.

Die Rehlinger Ergebnisse:

MU18

 3.000 m 

  1.

 Lennart Zehfeld

9:49,47 min

MU16

800 m

  2.

 Vincent Sempruch

2:17,59 min

MU16

3.000 m

  1.

 Lucca Agostini

10:03,87 min

WU16

200 m

  1.

 Frieda Schulz

26,72 s

WU16

800 m

  1.

 Emely Krieger

2:25,14 min

Zweite U23-EM-Norm für Sara Benfares

Am 1. Juni fand in Montreuil, einem Vorort von Paris, ein internationales Sportfest statt, das auf der gleichen Stufe wie das Pfingstsportfest steht. Meeting-Direktor in Montreuil war Samir Benfares, Vater und Trainer von Sara Benfares. Für die Tochter war es selbstverständlich, bei diesem Sportfest zu starten. Erstmals nahm die 20-Jährige, die den Saarlandrekord über 3.000 Meter hält, die 5.000 Meter in Angriff. Am Start versammelte sich ein 16-köpfiges Weltklasse-Feld, das von Afrikanerinnen dominiert wurde. In dem flotten Rennen mit der Siegerin Beatrice Chebet (Kenia; 14:52,06 Min.) hatte Sara Benfares es schwer, den unangenehmen Tempowechseln der Elite zu folgen. Dennoch erzielte sie am Ende mit 15:47,74 Minuten eine exzellente Zeit. Das wird deutlich, wenn man bedenkt, dass sie die Qualifikationsnorm für die U23-Europameisterschaften um mehr als 22 Sekunden unterboten hat. Diese EM findet vom 8. bis 11. Juli in Tallinn (Estland) statt.

Nächste Bestleistung über 1.500 Meter

Fünf Tage nach dieser Mega-Belastung wurde Sara am Sonntag (6.5.21) bei den Deutschen Meisterschaften Dritte über 1.500 Meter. Auch auf dieser Distanz hat sie die EM-Norm bereits erfüllt. Am gestrigen Mittwoch, 9.6.21, fand in Marseille ein weiteres Meeting der Continental Tour statt. Dort erzielte Sara über 1.500 Meter die nächste persönliche Bestleistung. Mit 4:14,80 Minuten war sie eine Idee schneller als am 15.5.21 in Karlsruhe, als sie mit 4:15,03 Minuten ein erstes Mal die EM-Norm erfüllt hatte. In Marseille belegte sie den 7. Platz, während die Deutsche Meisterin mit deutscher Jahresbestzeit von 4:09,03 Minuten Zweite wurde. Zurzeit ist Sara Benfares die führende deutsche Langstrecklerin in der Juniorenklasse U23. Sie ist Erste über 1.500 und 3.000 Meter sowie Zweite über 5.000 Meter.

Lutwin Jungmann

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408