Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Trauer um Ernst Hemmerling

Trauer um Ernst Hemmerling
Trauer um Ernst Hemmerling

Der LC Rehlingen trauert um Ernst Hemmerling

Vor wenigen Tagen hat uns nach Robert Meurers plötzlichem Tod eine zweite bedauerliche Todesnachricht erreicht. Am 15. Mai 2020 ist unser ehemaliger Aktiver und langjähriges Mitglied Ernst Hemmerling nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 70 Jahre alt.

Ernst kam 1966 mit 16 Jahren zum LC Rehlingen und trumpfte gleich im ersten Jahr als hochtalentierter Mittelstreckler auf. Über 1.000 Meter erzielte er 2:37,4 Minuten und führte als schnellster B-Jugendlicher die saarländische Bestenliste an. Auch in den folgenden Jahren gehörte er als A-Jugendlicher zur Spitzengruppe im Saarland. Überragend wurde das Jahr 1970. Mit 20 Jahren stellte er seine persönlichen Bestleistungen auf. Seine wertvollste Zeit lief er über 800 Meter mit 1:53,8 Minuten. Über 1.500 Meter erreichte er 4:04,2 Minuten. Höhepunkt des Jahres war der Saarlandrekord über 3x1000 Meter. Zusammen mit Siegmar Trampert und Reinhard Leibold schraubte er die Rekordmarke auf großartige 7:22,6 Minuten, eine Zeit, die vergangenes Jahr Platz 6 in Deutschland bedeutet hätte. In den folgenden Jahren ließ seine Wettkampftätigkeit nach, und Ernst widmete sich stärker Beruf und Familie. In den 80er Jahren wirkte er erfolgreich als Trainer der Mittel- und Langstreckler.

Dem LCR blieb er auch später stets nahe und brachte sich als Mitarbeiter ein, sei es bei Abendsportfesten oder anderen Aktivitäten. Über viele Jahre half er beim Stadionaufbau vor dem Pfingstsportfest und fungierte beim Meeting selbst als Startordner. Diese Funktion konnte er ein letztes Mal 2017 ausüben. Mit seiner Frau Anne nahm er regen Anteil an vielen Unternehmungen des Vereins. Zuletzt verfolgten beide mit uns die Europameisterschaften 2016 in Amsterdam. LCR-Vorsitzender Thomas Klein würdigte die Verdienste des Verstorbenen, der 54 Jahre lang dem LCR angehörte: „Die Nachricht von Ernsts Tod hat uns alle sehr traurig gemacht. Ernst war weit über 50 Jahren ein großer Aktivposten im LC Rehlingen. Bei allen Aktivitäten des Vereins konnten wir auf seine verlässliche Unterstützung vertrauen. Der Verein und das Gemeinschaftswohl im LCR hatten Ernst immer sehr am Herz gelegen. Der LCR wird Ernst sehr vermissen. Seine Verdienste um den Verein werden wir nicht vergessen.“

Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Anne und seinen Söhnen Carsten und Daniel mit Familien.

Der Artikel zeigt zwei Fotos mit Ernst:
- 2016 EM in Amsterdam
- 1973 Gruppenfoto aus dem ersten Ostertrainingslager in Boulouris (FRA)
 

Lutwin Jungmann

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408