Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Deutsche Hallenmeisterschaften in Leipzig

Deutsche Hallenmeisterschaften in Leipzig

Erster DM-Höhepunkt des Jahres sind die Deutschen Hallenmeisterschaften am Wochenende (22./23.2.20) in Leipzig. Das Saarland vertreten dort sechs Frauen, von denen drei das LCR-Trikot tragen. Laura Müller ist nach ihrer deutschen Jahresbestzeit Favoritin über 400 Meter. Mit den in Erfurt erzielten 52,79 Sekunden liegt sie in der aktuellen Rangliste 0,8 Sekunden vor der Regensburgerin Corinna Schwab. Sie ist auch über 60 Meter gemeldet, einer Strecke, die sie gerne zum Aufwärmen nutzt. Über 1.500 Meter geht LCR-Neuling Vera Hoffmann an den Start. Mit ihrer kürzlich gelaufenen Bestzeit von 4:17,52 Minuten nimmt sie in Deutschland die 5., in der Meldeliste sogar die 3. Position ein und müsste mühelos das Finale erreichen. Lisa Maihöfer wurde voriges Jahr über 60 Meter Hürden im Finale Achte. Dieses Jahr steht sie mit 8,40 Sekunden an 8. Stelle der Meldeliste. Die Siebenkämpferin kann also wieder mit einer Finalteilnahme rechnen. Ihr zweites Standbein ist der Weitsprung. Wegen ihres empfindlichen Sprungfußes geht sie in dieser Disziplin mit Wettkämpfen sparsam um. 6,11 Meter beim einzigen Wettkampf reichten für die Qualifikation. In Leipzig kann sie hoffentlich ihre volle Sprungkraft entfalten.

Deutsche Hallenmeisterschaften am 22./23.2.20 in Leipzig - Rehlinger Meldungen:

Name

Disziplin

Qualifikations-

leistung

Termin

Rang in

Meldeliste

Laura Müller

60 m

7,41 s

Sa., 15.30 VL

8

 

400 m

52,79 s

Sa., 14.35 VL

So., 15.10 EL

1

Vera Hoffmann

1.500 m

4:17,52 min

Sa., 13.13 VL

So., 16.20 EL

3

Lisa Maihöfer

60 m H

8,40 s

Sa., 16.15 VL

Sa., 18.06 EL

8

 

Weitspr.

6,11 m

So., 15.25

14

Lutwin Jungmann

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408