Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Glänzende Vorstellung der U16-Jugend

Glänzende Vorstellung der U16-Jugend
Glänzende Vorstellung der U16-Jugend

Was die U16-Jugend des LCR am Samstag (11.1.20) bei ihren Landesmeisterschaften leistete, war vermutlich noch nie in der Geschichte dieser Titelkämpfe gelungen. Die 14- und 15-jährigen Rehlinger/innen eroberten in der Saarbrücker Leichtathletikhalle fast die Hälfte aller Meistertitel, genau genommen zwölf von 26. Sieben sogar als Doppel- oder Dreifachsiege. Erfreulicherweise waren alle Klassen daran beteiligt. Bei der M15 überragte Michael Klauck mit drei Siegen (60 Meter, 60 Meter Hürden und Weitsprung). Luca Milazzo stand beim Kugelstoßen an der Spitze eines Rehlinger Trios, das die drei Stufen des Siegerpodests besetzte. David Berson und Lucca Agostini feierten bei den M14 einen Doppelsieg über 800 Meter. Im Spurt setzte sich David mit 2:21,42 Minuten und einem Vorsprung von 13 Hundertstel knapp vor Lucca durch.

Zum Beginn der Meisterschaften eröffneten die U16-Damen den Erfolgsreigen mit dem Staffelsieg über 4x100 Meter. Kelly Stiefken-Achu, Franka Wilhelm, Jana Berndt und Frieda Schulz umrundeten die Halle zweimal in flotten 51,24 Sekunden. Dann ging es zu den Einzeldisziplinen, bei denen sie weiter Siege feierten. Kelly Stiefken-Achu über 60 Meter und Jana Bernd im Kugelstoßen. Im spannenden 800-Meter-Lauf beherrschte wieder ein Rehlinger Trio das Geschehen. Lea Försterling (2:30,94 Min.) gewann vor Clara Niesporek (2:32,67 Min.) und Adriane Klakow (2:34,45 Min.). Einen Tag später, über 300 Meter feierten die Rehlinger wieder einen Triple-Erfolg. Lea Försterling siegte erneut (44,31 Sek.), diesmal vor Franka Wilhelm (45,69) und Adriane Klakow (47,09 Sek.).

Überragende Athletin der W14 war Frieda Schulz. Nach ihrem Erfolg mit der U16-Staffel zeigte sie ihr Können als Meisterin über 60 Meter in 8,23 Sekunden und über 800 Meter in 2:29,88 Minuten. Emely Krieger durfte als erst 12-Jährige über 800 Meter nur außerhalb der Meisterschaftswertung mitlaufen, reihte sich aber als Drittschnellste ein, mit 2:32,95 Minuten.

Saarländische Hallenmeisterschaften der U16 am 11./12.1.2020 in Saarbrücken

M15

 

 

 

60 m

1.

Michael Klauck

8,08 s

 

2.

Luca Milazzo

8,16 s

 

5.

Samuel Hoffmann

8,68 s

800 m

3.

Lennart Zehfeld

2:19,06

60 m Hürden

1.

Michael Klauck

9,96 s

Weitsprung

1.

Michael Klauck

5,41 m

 

2.

Luca Milazzo

5,17 m

 

3.

Samuel Hoffmann

4,40 m

Kugelstoß

1.

Luca Milazzo

9,30 m

 

2.

Samuel Hoffmann

9,03 m

 

3.

Michael Klauck

8,86 m

M14

 

 

 

800 m

1.

David Berson

2:21,42 min

 

2.

Lucca Agostini

2:21,55 min

W15

 

 

 

4x100 m

1.

LCR (Stiefken-Achu, F. Wilhelm,

J. Berndt, F. Schulz)

51,24 s

60 m

1.

Kelly Stiefken-Achu

8,25 s

300 m

1.

Lea Försterling

44,31 s

 

2.

Franka Wilhelm

45,69 s

 

3.

Adiane Klakow

47,09 s

800 m

1.

Lea Försterling

2:30,94 min

 

2.

Clara Niesporek

2:32,67 min

 

3.

Adriane Klakow

2:34,45 min

60 m Hürden

2.

Franka Wilhelm

9,58 s

 

3.

Jana Berndt

9,63 s

Hochsprung

2.

Jana Berndt

1,30 m

Weitsprung

4.

Franka Wilhelm

4,81 m

Kugelstoß

1.

Jana Berndt

10,28 m

 

2.

Hannah Schuldgen

7,39 m

W14

 

 

 

60 m

1.

Frieda Schulz

8,23 s

 

5.

Tabitha Hahn

8,79 s

800 m

1.

Frieda Schulz

2:29,88 min

 

3.

Elena Sierra Cujko

2:39,93 min

außer Wertung

 

Emely Krieger

2:32,95 min

Weitsprung

3.

Frieda Schulz

4,74 m

 

4.

Tabitha Hahn

4,66 m

Eine Bilderserie (83 Fotos) der Rehlinger befindet sich hinter dem folgenden Link:
https://c.web.de/@334956885671150387/2TV3YnTdTCuinTTXFv1fxA
Ablaufdatum: 16.02.2020

Lutwin Jungmann

Hier geht`s zur Bilderserie (83 Fotos):Hier geht`s zur Bilderserie (83 Fotos):

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408