Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

LCR-Junioren 24 mal in der Deutschen Bestenliste

LCR-Junioren 24 mal in der Deutschen Bestenliste
LCR-Junioren 24 mal in der Deutschen Bestenliste

Unter die besten 30 in Deutschland haben es die Junioren und Junioren des LC Rehlingen 24-mal geschafft. Bei den Frauen sind es 10, bei den Männern 14 Nennungen. Fünfmal sind die Juniorinnen ganz weit vorne unter den besten zehn. Die Jugendliche Sara Benfares glänzt mit den Plätzen 3 über 1.500 Meter (4:17,57 Min.) und 5 über 3.000 Meter (9:37,02 Min.). Zweimal findet sich Mehrkämpferin Lisa Maihöfer unter den Top Ten wieder: im Weitsprung als Vierte mit 6,38 Metern und über 100 Meter als Neunte mit 13,70 Sekunden. Die 3x800-Meter-Staffel mit den Jugendlichen Isabelle Steffen, Katrin Marx und Katharina Welker reiht sich an 5. Stelle mit 6:54,68 Minuten ein.

Die Top-Platzierungen bei den Junioren gehören dem Mittelstreckler Christian von Eitzen und dem Kugelstoßer Valentin Moll. Beide sind in ihren Disziplinen Zweitbeste in Deutschland. Christian von Eitzen über 800 Meter mit 1:47,79 Minuten und Valentin Moll, der den Übergang von der Jugend in die Aktivenklasse mit Bravour gemeistert hat, im Kugelstoßen mit 18,75 Metern. Sein ein Jahr jüngerer Bruder Konstantin, der bei der U20-Jugend an 3. Stelle liegt, wird in der höheren Klasse mit dem schwereren Hammer an 7. Stelle mit 60,73 Metern geführt. Eine nicht nachvollziehbare Logik der DLV-Statistik lässt seine wahre Bestleistung von 63,03 Metern nicht gelten, weil sie bei einem Start für einen Luxemburger Verein erzielt wurde. Seine wahre Position bei den Junioren wäre der 5. Platz. Der in diesem Jahr erfolgreich zum Zehnkampf zurückgekehrte Alexander Jung ist als 8. im 110-Meter-Hürdenlauf (14,67 Sek.) und als 10. im Zehnkampf (7.453 Punkte) zweimal unter den Top Ten zu finden. Doch damit nicht genug. Mit fünf Einzel- und einer Staffelplatzierung ist er bei weitem am häufigsten in dieser Rangliste vertreten. Zu der 4x400-Meter-Staffel auf Rang 10 gehören noch Marius Kneip, Moritz Klein und Lennart Lau.

Bedauerlicherweise haben sowohl Christian von Eitzen als auch Alexander Jung den LCR verlassen und starten ab 2020 für andere Vereine.

Deutsche Jahresbestenliste 2019 – U23

Juniorinnen U23

Platz

Leistung

Name

800 m

25

2:11,96

Katrin Marx

1500 m

3

4:17,57

Sara Benfares

1500 m

19

4:32,10

Katrin Marx

3000 m

5

9:37,02

Sara Benfares

5000 m

30

17:46,91

Miriam Marx

100 m Hürden

9

13,70

Lisa Maihöfer

3000 m Hindernis

11

10:27,52

Katrin Marx

3x800 m

5

6:54,68

Isabelle Steffen, Katrin Marx, Katharina Welker

Weitsprung

4

6,38

Lisa Maihöfer

Siebenkampf

12

5.311

Stella Clemens

Junioren U23

     

800 m

2

1:47,79

Christian von Eitzen

1500 m

30

3:55,96

Christian von Eitzen

110 m Hürden

8

14,67

Alexander Jung

400 m Hürden

11

53,67

Alexander Jung

400 m Hürden

14

54,31

Jan Berg

4x400 m

10

3:24,21

Marius Kneip, Moritz Klein, Lennart Lau, Alexander Jung

4x400 m

17

3:26,70

Marius Kneip, Lennart Lau, Paul Jacobs, Moritz Klein

Hochsprung

28

2,00

Alexander Jung

Stabhochsprung

27

4,70

Alexander Jung

Kugelstoß

2

18,75

Valentin Moll

Diskuswurf

13

48,63

Valentin Moll

Hammerwurf

7

60,73

Konstantin Moll

Hammerwurf

21

48,10

Valentin Moll

Zehnkampf

10

7.452

Alexander Jung

 

Lutwin Jungmann

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408