Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

EM-Norm auch für Konstantin Moll

EM-Norm auch für Konstantin Moll

Wochenlang jagte Hammerwerfer Konstantin Moll der Norm für die U20-Europameisterschaften hinterher, die vom 18. bis 21. Juli in Boras (Schweden) stattfinden. Der 18-Jährige steigerte sich von Mal zu Mal, aber die ominösen 70 Meter wollten nicht fallen. Zuletzt, am 23. Juni in Dischingen, siegte er mit 69,30 Metern. Als Jahrgangszweitem in Deutschland fehlte ihm aber die Qualifikationsnorm, die der DLV für internationale Einsätze stets strickt verlangt.

Die letzte Chance bot sich am vergangenen Samstag (29.6.19) bei der internationalen Junioren-Gala in Mannheim. Und tatsächlich flog Konstantins Hammer gleich im ersten Versuch über die 70-Meter-Marke. 70,02 Meter ergab die genaue Messung, ein Resultat, das der Rehlinger zu Recht als „Maßarbeit“ wertete und das ihm sowohl den Sieg als auch die EM-Teilnahme sicherte.

Es kommt nicht oft vor, dass sich aus einer Familie zwei Athleten für die Europameisterschaften qualifizieren. Konstantins ein Jahr älterer Bruder Valentin wird bei den U23-Europameisterschaften vom 11. bis 14. Juli in Gävle (Schweden) im Kugelstoß starten.

Das Foto zeigt v.l. Konstantins Mutter Annette Legrand-Moll, Konstantin Moll und seinen Trainer Christoph Sahner.

 

Lutwin Jungmann

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408