Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Tobias Blum und Martina Schumacher 10.000-Meter-Meister

Tobias Blum und Martina Schumacher 10.000-Meter-Meister
Tobias Blum und Martina Schumacher 10.000-Meter-Meister

Am 6. April 2019 wurden in Rehlingen die Landesmeisterschaften der längsten Bahnläufe (10.000 m, 5.000 m, 3.000 m bzw. 2.000 m) ausgetragen. Erfolgreichster Verein mit 11 von 27 Titeln war der LC Rehlingen.

Souveräner Saarländischer 10.000-Meter-Meister bei den Männern wurde Tobias Blum, der den Lauf als Fahrtspiel betrieb und in 31:55,27 Minuten beendete. Den Titel bei den Frauen sicherte sich Martina Schumacher ebenfalls mit großem Vorsprung in 38:52,69 Minuten. Den Sieg bei der weiblichen Jugend U20 über 3.000 Meter holte Katrin Marx in 10:11,43 Minuten vor ihrer Schwester Miriam mit 10:15,17 Minuten. Beide unterboten deutlich die DM-Normen für 3.000 und 5.000 Meter. Den 3.000-Meter-Lauf der männlichen Jugend U18 entschied Marc Schumacher erst auf der Zielgeraden mit 9:31,67 Minuten überraschend für sich. Über 3.000 Meter der weiblichen Jugend U18 feierten Hannah Seel (11:09,55 Min.) und Florence Nitschmann (11:17,41 Min.) einen Rehlinger Doppelsieg. Für Spannung sorgten Hannah Rödel und Josephine Siehr (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal) über 3.000 Meter der W15. Das flotte Rennen endete mit einem entschlossenen Spurt auf der Schlussgeraden zugunsten der Rehlingerin. Beide erfüllten mit 10:54,13 bzw. 10:55,98 Minuten klar die Norm für die Deutschen U16-Meisterschaften in Bremen. Fesselnde Spurtduelle sorgten auch bei den jüngsten Kategorien für Stimmung im Bungertstadion. Bei den W13 über 2.000 Meter gewann Frieda Schulz mit 7:34,02 Minuten hauchdünn vor Hannah Jung (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal) mit 7:34,35 Minuten. Adriane Klakow hieß die Siegerin in der Klasse W14 über 3.000 Meter mit 11:31,60 Minuten.

Schnellster Senior war Thomas Koch (LC Rehlingen) in der Klasse M35 mit 35:15,28 Minuten. Den Sieg der Seniorenklasse M40 holte Martin Biehler in 37:13,94 Minuten. Bettina Bopp vervollständigte das Siegestableau mit Platz eins der W50-Läuferinnen in 43:30,01 Minuten.

Saarländische Langstreckenmeisterschaften am 6.4.2019 in Rehlingen

Männer – 10.000 m

1.

Tobias Blum

31:55,27

Frauen – 10.000 m

1.

Martina Schumacher

38:52,69

M.Jugend U20 – 5.000 m

2.

Simon Klasen

18:57,28

W.Jugend U20 – 3.000 m

1.

Katrin Marx

10:11,43

 

2.

Miriam Marx

10:15,17

M.Jugend U18 – 3.000 m

1.

Marc Schumacher

9:31,67

 

6.

Jonas Klasen

10:24,55

 

8.

David Kraus

11:11,31

W.Jugend U18 – 3.000 m

1.

Hannah Seel

11:09,55

 

2.

Florence Nitschmann

11:17,41

W15 – 3.000 m

1.

Hannah Rödel

10:54,13

 

3.

Anna Mehle

11:41,43

 

4.

Maya Beyer

11:50,34

W14 – 3.000 m

1.

Adriane Klakow

11:31,60

 

5.

Emma Nickels

12:49,66

M13 – 2.000 m

6.

Simon Harig

7:43,62

W13 – 2.000 m

1.

Frieda Schulz

7:34,02

 

3.

Elena Sierra-Cujko

8:13,22

W12 – 2.000 m

3.

Michelle Schumacher

7:56,17

M35 – 10.000 m

1.

Thomas Koch

35:15,28

M40 – 10.000 m

1.

Martin Biehler

37:13,94

 

6.

Patrick Müller

43:24,82

W45 – 10.000 m

2.

Astrid Schmitz

47:27,95

W50 – 10.000 m

1.

Bettina Bopp

43:30,01

Unter folgendem Link sind 35 Fotos aller Rehlinger Teilnehmer/innen zu finden:

https://c.web.de/@334956885671150387/Nn7a3EXhQW6H4z93AR4cDw

Link zu 35 Fotos aller Rehlinger Teilnehmer/innenLink zu 35 Fotos aller Rehlinger Teilnehmer/innen

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408