Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

DM-Gold und -Silber für Margret Klein-Raber

DM-Gold und -Silber für Margret Klein-Raber
DM-Gold und -Silber für Margret Klein-Raber

Am zweiten Tag der Deutschen Hallen- und Winterwurf-Meisterschaften der Senioren, die vom 1. bis 3. März 2019  in Halle/Saale ausgetragen werden, waren alle drei Rehlinger Repräsentanten im Einsatz. Überragende Athletin war wieder einmal Margret Klein-Raber, die seit diesem Jahr der Seniorenklasse W55 angehört. Am Samstagmorgen warf sie den Hammer im vierten Durchgang 42,67 Meter weit und stellte einen neuen saarländischen Seniorenrekord auf. In der Meisterschaftswertung genoss sie einen komfortablen Abstand von fast sechs Metern zu der Zweitplatzierten Sylvia Beyer (VfL Waiblingen, 36,95 m). Mit 6,75 Metern fiel die Verbesserung der saarländischen Bestmarke noch eindrucksvoller aus. Als zweite Rehlingerin im selben Wettbewerb belegte Patricia Metzger mit 28,28 Metern den 6. Platz.

Am frühen Nachmittag stand Margret Klein-Raber wieder im Ring, diesmal mit dem 1-Kilo-Diskus. Hier sicherte sie sich die Silbermedaille mit gleich im ersten Versuch erzielten 32,86 Metern. Der Sieg ging auch ins Saarland. Christine Ecker (LA Team Saar) schraubte gleichzeitig den W55-Seniorenrekord auf solide 35,12 Meter. (Bisher stand die Bestmarke bei 24,83 Metern). Gerhard Adams konnte im Hochsprung der M80 nicht an seine Jahresbestleistung anknüpfen. Mit 1,07 Metern wurde er DM-Sechster.

Auf den Fotos sind Margret Klein-Raber, Patricia Metzger und Christine Ecker nach ihren Wettkämpfen in Halle zu sehen.

 
Lutwin Jungmann

 

Download SZ-Artikel: Raber_Klein holt Gold bei"Frühsport

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408